top of page
Strich-Linie

The LYCRA Company macht Schaumschalen überflüssig


Ein BH mit Schaumschale? Wenn es nach The Lycra Company geht, ist das Vergangenheit. Mit LYCRA® FitSense™ legt das Unternehmen eine neue, zum Patent angemeldete Technologie vor, die herkömmliche Bügel-BHs, bügellose und ungefütterte BHs wie Bralettes oder Sport-BHs, Activewear und Bademode revolutioniert. „Sie reduziert nicht nur den Bedarf an Schaumschalen, sondern kann sie sogar gänzlich überflüssig machen", heißt es aus dem Unternehmen. Die wasserbasierte, lösungsmittelfreie Dispersion enthält das gleiche Polymer wie die Faser LYCRA® und wird im Siebdruckverfahren direkt auf den Stoff eines BHs gedruckt. So wird die Kompressionskraft an dieser Stelle erhöht und damit die Brust unterstützt, modelliert und angehoben - und zwar ohne zusätzliches Material, das beim Waschen verrutschen oder sich verfärben kann. Für maximalen Tragekomfort und glatte Nähte können diese aufgedruckten Power-Zonen auch als Ersatz des Unterbrustbandes dienen oder in den Flügeln eingesetzt werden.


„Die LYCRA® FitSense™ Technologie hilft, bessere BHs für alle Größen, Styles und Silhouetten zu kreieren — eine wirklich außergewöhnliche Entwicklung“, sagt Melissa Stewart, Global Technology Director R&D Material Innovations. „Mit dieser Innovation erhalten Frauen eine größere Auswahl an BHs, die Funktionalität, Stil und Komfort bieten." Auch die Bademode profitiert: Ohne Schaumstoffe und doppelte Lagen sind Chlorresistenz und schnelles Trocknen der Beachwear gewährleistet.



Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

bottom of page