top of page
Strich-Linie

Swenja Speidel und Alexander Beck werden Teil der Geschäftsleitung

Aktualisiert: 18. Nov. 2022



Ein Familienunternehmen geht in die dritte Generation: Swenja Speidel ist seit dem 01. Juni diesen Jahres Mitglied der Geschäftsleitung bei Speidel. Sie wird die Bereiche Marketing, Produkt Management, Design und eCommerce verantworten und gemeinsam mit Vater Günther Speidel und Kollege Alexander Beck für die Geschicke des nachhaltigen Wäscheherstellers verantwortlich sein. Auch Beck ist nun in die Geschäftsleitung berufen worden, er hatte zuletzt die Produktion bei Speidel geleitet und wird nun die Bereiche Produktion, technische Produktentwicklung und Beschaffung übernehmen. Günther Speidel bleibt für den Vertrieb und die Bereiche IT und Finanzen verantwortlich.


Swenja Speidel konnte schon früh Erfahrungen im Familienunternehmen sammeln: Sie arbeitete schon als Schülerin in den Ferien im väterlichen Betrieb. 2011 dann begann ihre Karriere bei Speidel mit einem Posten im Vertrieb. „Der Einstieg über den Vertrieb war ideal, um unser Unternehmen, unsere Handelspartner und Kund:innen intensiv kennen zu lernen. In dieser Phase habe ich meine Leidenschaft für das Marketing entdeckt. Ich bin sehr dankbar dafür, wie schnell ich die Gelegenheit bekommen habe, in diesem Bereich Verantwortung zu übernehmen und ihn als Marken- und Produktmanagerin auszubauen. Die Marke und das Unternehmen weiterzuentwickeln sehe ich auch in der neuen Position als meine zentrale Aufgabe.“ Swenjas Schwester Alissa Speidel ist ebenfalls im Unternehmen tätig: Als Designerin bestimmt sie mit ihrem Team den Speidel-Look.





Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

bottom of page