top of page

SIL KÜNDIGT RUND 200 MARKEN UND UMFANGREICHES PROGRAMM AN


Dass sich alle auf ein Wiedersehen in den Messehallen des Porte de Versaille freuen, dürfte unbestritten sein. Nun gibt es noch mehr Grund, sich auf die Messe zu freuen, die vom 22. bis 24. Januar 2022 stattfinden soll: Es soll ein umfangreiches Rahmenprogramm mit täglichen Fashion-Shows, Foren, Talks, Podcast und No-Gender-Makeup geben. Auch ein bisschen esoterisch wird es: Wer möchte, kann sich in die Wunderwelt der Heilsteine einführen lassen oder in einem Workshop das Konzept des "Human Design" entdecken, das helfen soll, sich selbst besser kennenzulernen. Fast 200 Marken erwartet das Organisations-Team - und freut sich schon: "Wir können es kaum erwarten, drei Festtage voller Neuentdeckungen in der Lingerie, Loungewear, Swimwear und Activewear zu erleben", heißt es.



Comments


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page