top of page

PayPal überholt Rechnung


Smartphonenutzende zahlen natürlich auch gern mit ihrem Handy - sie haben es ja ohnehin immer dabei. Nun hat die neue ECC Paymentstudie ergeben, dass 90 % der Smartphone-Kund:innen PayPal nutzen, "nur" 88 % bleiben bei der Rechnung. Damit muss die Rechnung erstmals ihren ersten Platz unter den beliebtesten Zahlungsmitteln räumen und an PayPal abtreten. Warum das so wichtig ist? "Fehlt das Lieblingszahlungsverfahren im Check-out, brechen 6 Prozent den Kauf ab. Bei den Top 5 Verfahren brechen bereits 15 Prozent den Kauf ab. Werden die Top-3-Verfahren nicht angeboten, wandert ein Viertel der Shopper:innen zur Konkurrenz. Händler:innen müssen daher die Vorlieben potenzieller Kund:innen beim Thema Payment kennen, um Kaufabbrüche zu vermeiden", heißt es vom IFH Köln.



Comments


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page