top of page

Nilam Farooq trägt Triumph Flex Smart


Mit der neuen Kampagne "#ItsPersonal" will Triumph neue Maßstäbe setzen. "Es handelt sich nicht um eine Kampagne für einen BH, sondern um einen Tribut an alle Frauen und eine Würdigung ihrer Individualität", heißt es aus dem Unternehmen. Testimonal der Kampagne ist Schauspielerin Nilam Farooq. Sie transportiert die Botschaft der Serie Flex Smart: "Ich muss mir keine Gedanken machen, irgendwo reinzupassen: Das ist mein Stil, das ist meine Wirkung - ich kann das je nach Situation entscheiden. Fühle mich in meinen Entscheidungen frei. Mit jedem Jahr des Älterwerdens fällt es mir leichter, meine Individualität zu leben, weil ich in meiner Persönlichkeit gefestigter bin." In ihrem neuen Film "Freibad", den Farooq mit Regisseurin Doris Dörrie gedreht hat, trägt die Berlinerin mit dem pakistanischen Vater und der polnischen Mutter auch mal Burkini. "Generell bin ich der Meinung, dass jede:r das tragen soll, womit er oder sie sich wohl fühlt. Ob knapp oder eben lang. Niemand hat darüber zu urteilen, welche Unterwäsche oder Bademode eine andere Person gerne trägt.“


Die Kampagne bildet den Auftakt zum B2C-Markenrelaunch: Gleichzeitig mit der Einführung von Flex Smart wird auch die neu entwickelte Marken-Identität angekündigt und enthüllt. "Jeder visuelle Kontaktpunkt von Triumph wurde erneuert. Vom Bildmaterial der Kampagne bis zu Berührungspunkten im Einzelhandel, dem Produktdesign, einer neuen Instagram-Seite, einer neuen Homepage und einer komplett neu gestalteten E-Commerce-Plattform, die eine nahtlose und persönlichere Nutzererfahrung vermitteln wird", erklärt das Unternehmen. LINIE drückt beide Daumen für den Neustart!





Comments


Linie Now
exklusives Onlineportal
WERDEN SIE Mitglied: 1. Abo abschließen + 2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page