top of page

Model mit über 50 - Ulla macht es vor



Heutzutage sollte es keine Frage des Alters mehr sein, ob man vor der Kamera steht, oder nicht. In den letzten Jahren hat ein deutlich sichtbares Umdenken stattgefunden: Statt der 0-8-15-Schönheiten stehen zunehmend "echte" Frauen für die Modelabels vor der Kamera - egal ob dick, dünn, jung oder - alt? Ja, genau, alt! Die Zielgruppe der Seniorinnen und Senioren wird wegen der demographischen Überalterung weiterhin wachsen. Dennoch trauen sich Labels kaum, auch mit Bestagern als Models zu arbeiten.


Ulla macht vor, wie es geht: Mit der sympathischen Astrid Troll hat das Label eine authentische Botschafterin für seine Lingerie gefunden. Wir haben mit der 52-Jährigen während des Ulla-Shootings für diese Saison gesprochen - und sie gefragt, warum sie schon früher gern gewusst hätte, was sie heute weiß.


Frau Troll, Ihre Fotos in Ulla-Dessous kommen sehr gut an - auch wir sind begeistert. Was macht das mit Ihnen?


Es geht runter wie Öl, damit hätte ich gar nicht gerechnet. Ich bin auf Insta


gram sehr aktiv, da hat mich auch das Team von Ulla gefunden. Anfangs habe ich schon überlegt - aber auch mein Mann hat mich unterstützt und gesagt: „Klar, probier das doch aus.“ Und ich habe so viel Spaß dabei!


Für Sie ist es also keine Frage des Alters, ob man sich in seinem Körper wohlfühlt?


Ich muss Ihnen ganz ehrlich sagen: Je älter ich werde, desto wohler fühle ich mich in meinem Körper und desto mehr kann ich hinter mir stehen. Ich habe schon viele Erfahrungen hinter mir, viele Erlebnisse durchlaufen. Jetzt habe ich Selbstbewusstsein - aber ich ...


Weiterlesen?


Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Linie Now ein - und entdecken Sie zahlreiche Zusatzinfos. Noch kein Abo? Hier geht es lang!



Comments


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page