top of page

MEY STARTET TV-KAMPAGNE

Aktualisiert: 11. März 2022



Zur besten Sendezeit, gleich vor der Tagesschau um 19.58 Uhr, wird bald die Firma Mey über Fernsehbildschirme in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und der Schweiz flimmern. Die Lifestylemarke hat Großes vor und startet im März eine große TV-Kampagne. Der 15-sekündige Spot dazu wurde von der renommierten Agentur Jung von Matt entwickelt. „Werbung für Wäsche und Lingerie wurde in den vergangenen Jahren immer vorsichtiger, leiser und dabei auch etwas langweilig“, meint Matthias Mey, geschäftsführender Gesellschafter der Mey Unternehmensgruppe. „Es war an der Zeit, sich als Marke auf unsere alten Stärken zurückzubesinnen, uns selbst nicht zu ernst zu nehmen und dabei aufmerksamkeitsstarke und eigenständige Kommunikation zu betreiben. All das vereint der mit Jung von Matt Neckar entwickelte Spot.“ Nach mehr als zwei Jahren Lockdown und Social Distancing feiert der Spot unter dem Motto „Welcome to the good life – seriously sexy underwear“ das Leben. Mit viel Extravaganz, Lebensfreude, Ironie und Selbstbewusstsein tanzen verschiedene Protagonisten jeden Alters zu einer Neuinterpretation des bekannten Songs „I‘m Too Sexy“. Denn eines steht für mey fest: Sexyness ist keine Frage des Alters oder Erscheinungsbildes, sondern eine Einstellung.






Comments


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page