top of page

Marc O'Polo + Corsina


Marc O'Polo hat einen neuen Lizenzpartner für Body- und Beachwear und löst damit die bisherige Zusammenarbeit mit Schiesser auf. Die erste mit Corsina entwickelte Kollektion soll im Frühjahr/Sommer 2023 an den Start gehen, damit ist die Herbst/Winter Kollektion die letzte, die in Kooperation mit Schiesser ausgeliefert wird. "Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Corsina. Als Teil der marktführenden Triumph-Gruppe ist Corsina dank umfassender Expertise und hohem Innovationsgrad im Bereich der Body- und Beachwear der ideale Partner für uns. Wir wollen uns auch im Wäschesegment mit mehr Modernität und einer verjüngten Marke zusätzliche Marktanteile sichern", erläutert Susanne Schwenger, CPO der Marc O'Polo AG. Corsina übernimmt die komplette Tag- und Nachtwäsche im Bereich Damen und Herren. Petra Steinheimer, CEO Corsina: "Marc O'Polo ist eine dynamische wachsende Marke, der wir großes Potenzial im Body- und Beachwear-Bereich beimessen. Umso mehr freut es uns, dass wir als neuer Partner die Entwicklung, Produktion und Distribution übernehmen und unsere Erfahrung in diesen Bereichen einbringen können."



Σχόλια


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page