top of page

Malayka Erpen zum Global Consumer Segment Leader bei Cordura ernannt


Die Marke Cordura aus der Invista-Gruppe hat eine neue Leiterin: Malayka Erpen ist zum Global Consumer Segment Leader ernannt worden. In dieser Funktion ist die Schweizerin mit der Aufgabe betraut, das Wachstum des weltweiten Geschäfts der Marke weiter voranzutreiben. Außerdem soll Erpen die kommerziellen Strategie aller Consumer-Segmente vorantreiben und leiten. Erpen wird in Deutschland ansässig sein, wo sie auch studiert hatte. Sie war zuvor bereits für Cordura verantwortlich als European Business Development Director. Seit 2008 ist sie bei Invista tätig und hat über 14 Jahre Erfahrung in der Textilfaser- und Bekleidungsindustrie. Der Stoff Cordura findet in vielen Produkten wie Sport- und Freizeitbekleidung, Rucksäcken und Schuhwerk, Militär- und Kampfbekleidung oder Berufs- und Schutzbekleidung Verwendung.





Commentaires


Linie Now
exklusives Onlineportal
WERDEN SIE Mitglied: 1. Abo abschließen + 2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page