top of page

Lycra Company raus aus Zwangsverwaltung


Wie in dieser Woche bekannt wurde, hat The Lycra Company einen neuen Eigentümer: Eine Gruppe institutioneller Investoren aus Lindeman Asia, Lindeman Partners Asset Management, Tor Investment Management und China Everbright Limited haben die volle Eigenkapitalkontrolle des Unternehmens übernommen. Damit ist das Zwangsverwaltungsverfahren nun abgeschlossen, die Firma hatte im Februar gegen den vorherigen Eigentümer, den chinesischen Textilmulti Ruyi Textile eine Vollstreckungsklage wegen Kreditausfällen eingeleitet. Das Management-Team rund um CEO Julien Born wird weiterhin tätig bleiben: „Ich bin hoch erfreut, dass wir die volle Unterstützung unserer neuen Anteilseigner und der neuen Vorstände bekommen, wenn wir das nächste Kapitel in der Geschichte der The Lycra Company beginnen“, so Julien Born. „Diese neue Eigentümerstruktur sorgt für den notwendigen Rückhalt durch erfahrene Investmentexperten, die unsere langfristige Vision teilen.“ Und ein Sprecher der neuen Eigentümer ergänzt: „The Lycra Company ist in einer starken finanziellen Position, hat eine solide Basis für langfristiges Wachstum, und wir freuen uns darauf, mit dem Team zusammenzuarbeiten, um das zukünftige Wachstum der The Lycra Company weiterhin zu unterstützen."



Comments


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page