top of page

LaMuel stellt zarten Triangel in Wickeloptik vor


Ein zartes Gespinst, das trotzdem Halt bietet - und zwar bis ins F-Cup? Diesen Spagat vollbringt der neue Triangel-BH von LaMuel. Designerin Laura Müller erklärt: "Meine Kundinnen mit größeren Cup-Größen haben sich einen solchen Triangel-BH gewünscht. Es war eine große Herausforderung, denn ich wollte etwas ganz Leichtes schaffen, das trotzdem Halt gibt." Den entstandenen Triangel-BH kann man anziehen wie eine Jacke, durch zwei Versteller vorne garantieren auch bei schmaler Unterbrust und großem Cup die Passform. Die zarte Stickerei ist nicht nur zierendes Element, sondern Funktionsstoff: "Der Triangel sollte nicht zu wuchtig wirken und dem Dekolleté schmeicheln. Der Halt ist ein Zusammenspiel aus der unelastischen Stickerei und dem elastischen Mesh, sodass die sehr leichten Materialien auch für Halt sorgen", erklärt Laura Müller. "Ich habe lange getüftelt, um alle Probleme zu lösen. Das gehört dazu: Ich versuche immer, meine Stücke spannend aber auch praktisch zu machen. Ich will den weiblichen Körper schöner machen und nicht einengen." Der Triangel-BH ist Teil der Kollektion Multifire Opal und in den Farben Champagner Opal, Neon Pink Opal und Rainbow Opal sowie in den Größen S bis XL erhältlich.





Comments


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page