top of page

KUNERT UNTER NEUER FÜHRUNG


Seit Anfang diesen Jahres schon leitet Martin Roy als CEO die Kunert Fashion GmbH. Der 52-Jährige hatte zuvor 20 Jahre lang für die britische Unternehmensgruppe Reed Exhibitions gearbeitet und war zuletzt als Unternehmensberater tätig. Seit dem 01. Februar ist nun auch Dominik Stracke als neuer Leiter für Marketing und Vertrieb mit an Bord, er kennt das Leg- und Bodywear-Segement gut: Mehr als 10 Jahre war er bei Mitbewerber Falke unter anderem als Verkaufsleiter tätig, 2018 übernahm er nach Stationen bei Esprit und der Basler Fashion GmbH bei Calida die Vertriebsleitung für DACH. Das Immenstädter Unternehmen Kunert will unter neuer Führung seinen vor zwei Jahren eingeschlagenen Weg von einer Produktionsgesellschaft hin zu einer modernen Vertriebs- und Marketinggesellschaft weitergehen. "Unser Kurs ist auf Wachstum ausgerichtet – dafür stehen wir auch als neues Führungsteam mit unserer Expertise und unserem Know-how", so CEO Martin Roy. Es gelte, näher an Kund:innen heranzurücken. Auf das Waren- und Flächenmanagement will Dominik Stracke sich konzentrieren: "Wir wollen nicht mehr nur reiner Lieferant sein, sondern in einer Partnerschaft auf Augenhöhe und in einem intensiven Austausch die Zusammenarbeit mit unseren Handelspartner:innen verstärken." Ergänzend will das Unternehmen an einer klaren Positionierung der Marken Kunert und Hudson arbeiten, die Digitalisierung vorantreiben und verstärkt auf Nachhaltigkeit setzen. Besonders wichtig soll die Produktqualität bleiben.




Comments


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page