top of page

Katerstimmung im Einzelhandel


Wie schön war es doch, als in den vergangenen Monaten die Stimmung der Konsumenten und Konsumentinnen wieder stieg, vorsichtiger Optimismus machte sich breit. Nun aber Katerstimmung: Das Konsumbarometer des Handesverbandes Deutschland misst für den Juli nach fünf Monaten Aufwärtstrend negative Werte. Dennoch kein Grund, die Hoffnung aufzugeben: Auch, wenn Verbraucher:innen etwas pessimistischer auf die kommende Zeit blicken, sind sie weiterhin optimistischer gestimmt, als noch vor einem Jahr.

Besonders die Anschaffungsneigung ist es, die den Schnitt kaputtmacht: Verbraucher:innen wollen weniger kaufen, die Sparquote bleibt weiterhin hoch, denn die Haushalte gehen nicht davon aus, dass ihr Einkommen steigt.

Diese Entwicklung macht deutlich: Noch wackelt der Optimismus der Verbraucher:innen in Deutschland, eine spürbare Erholung des privaten Konsums könnte länger dauern, als gedacht - oder gehofft.




Comentários


Linie Now
exklusives Onlineportal
WERDEN SIE Mitglied: 1. Abo abschließen + 2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page