top of page

Körpernah gibt Einrichtung ab


Caroline Kratzsch schließt zum Ende des Monats ihren Flagship-Store in der Uhlandstraße Berlin. "Es war eine schwere Entscheidung, aber so sind die Zeiten. Der Fachkräftemangel und die Personallücken ließen mir einfach keine andere Wahl", sagte die Inhaberin, die ihren ersten Laden vor über 30 Jahren in Berlin eröffnete. Ganz verzichten müssen die Berliner Kundinnen und Kunden jedoch glücklicherweise nicht auf die Expertise des Körpernah-Teams: An gleicher Adresse wird ab November der ehemalige Pop-up-Store ausgebaut zum Körpernah-Shop. Auch der Laden in Schöneberg bleibt weiterhin Anziehungspunkt für alle, die eine hochwertige und spannende Auswahl schätzen.


Neben der Ware hat Caroline Kratzsch auch hochwertiges Interieur abzugeben: Eine hochwertige Ladeneinrichtung, von Hand vom Tischler gefertigt, wartet auf neue Einsatzmöglichkeiten. Auch die Beleuchtung, Mochpuppen und Torsen sowie Rollständer und diverse andere Einrichtungsgegenstände suchen neue Besitzer:innen.


Interessenten können sich bei Caroline Kratzsch direkt melden: Telefon 0173/9979026.



Diese Einrichtungsgegenstände können unter anderem erworben werden:



Comentarios


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page