top of page

Juvia erweitert Geschäftsführung


Mit Enno Smidt wächst das deutsche Loungewear-Label Juvia weiter. Der 44-Jährige ergänzt neben Gründerin und Inhaberin Judith Dommermuth und Bernd Berger die neue Dreier-Führungsspitze im Unternehmen und verantwortet aus dem Kölner Büro die Weiterentwicklung der internen Funktionen wie Finance, Human Resources, Governance, IT und den Aufbau und die weitere Professionalisierung von Organisationen, Prozessen und Schnittstellen. Zudem ist Enno Smidt operativ für das digitale Business zuständig. Zuletzt war Enno Smidt als CFO Teil des Management Boards der Lifestyle-Brand Paul Hewitt.



von links: Bernd Berger, Judith Dommermuth und Enno Smidt



Comments


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page