top of page

JAHRESSTUDIE DES IFH KÖLN VERÖFFENTLICHT


Mit einem schmunzelnden Augenzwinkern präsentiert das IFH Köln seine Jahresstudie 2021. "Von Social Commerce bis hin zu Nachhaltigkeit werden alle relevanten Handelsthemen des letzten Jahres aufgegriffen, dieses Mal mit einem kölschen Twist. Entlang der Kölschen Grundgesetze blicken wir auf ein ereignisreiches Jahr zurück und wenden uns mit Optimismus dem neuen Handelsjahr zu", heißt es aus dem Unternehmen. Dass Digitalisierung auch 2022 zum beherrschenden Themen werden wird, scheint abzusehen: "Vor allem wird es dieses Jahr spannend werden, wie die viel diskutierten Themen rund um KI, Metaverse, Avatare, Roboter und Co. die Handelswelt auf den Kopf stellen werden. Wie unsere Jahresstudie wird 2022 unter dem Motto stehen `Nix bliev wie et wor´, wie man in Köln so schön sagt", sagt Anne Lisa Weinand, Leiterin des ECC Köln. Die Studie steht zum Preis von 149 Euro zum Kauf zur Verfügung.



コメント


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page