top of page

Hanro reicht zum Kampagnenstart Fotos nach


Weil das Kampagnenshooting für die Saison Herbst/Winter coronabedingt nicht stattfinden konnte, reicht der österreichische Hersteller Hanro nun Fotos nach. Das nachträgliche Shooting fand in Südtirol (Italien) statt und soll für die B2C-Kommunikation wichtige Fotos liefern. „Mit den extra Bildern für den POS können wir den Händler:innen nun rechtzeitig zum Saisonstart tolles Material für unsere Herbst/Winter Kollektion zur Verfügung stellen“, sagt Geschäftsführer Stephan Hohmann.


Comments


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page