top of page

Kurzinterview: Frederick Franz, neuer General Manager DACH bei Simone Pérèle


Alles Neue macht der Mai - auch bei Simone Pérèle hat sich in den letzten Monaten einiges getan. Neue Teammitglieder, ein neuer General Manager DACH - das sind ganz schön viele Unbekannte. Damit sich das ändert, stellt LINIE hier den neuen Kopf an der Spitze der französischen Traditionsmarke vor: Frederick Franz.


Herr Franz, können Sie sich kurz vorstellen? Wer sind Sie, wo kommen Sie her, was macht für Sie Simone Pérèle aus?


Gerne. Ich bin ein Kind der Modebranche. Nach Stationen bei der Tom Tailor Holding, der s.Oliver-Group sowie der Mitgründung der Marke trueprodigy hat es mich die vergangenen sechs Jahre in die Beauty-Industrie zum Beauty- und Fashionkonzern PUIG verschlagen. Meine Passion zur Fashion hat mich letztlich zurückgebracht und ich freue mich auf die neue Herausforderung. An Simone Pérèle fasziniert mich die inzwischen 75-jährige französische Familientradition, die nachhaltige Liebe zum Detail sowie der Anspruch an Qualität und Passform.


Was wird sich bei Simone Pérèle ändern mit dem neuen Team und wie richten Sie sich gerade aus?


Wir haben strategische Schlüsselpositionen neu- und nachbesetzt, um die Marke zu festigen und gezielter in den Fokus zu stellen und mehr über unsere Werte und Qualitäten zu sprechen. Neben der Markenbekanntheit steht für uns die gezielte Expansion im B2B-Bereich in der DACH-Region im Fokus.


Haben Sie ein Highlight aus der Kollektion SS24? Welches und warum?


Die für mich besondere neue Serie in der SS24-Kollektion ist die Serie Mystic, diese verkörpert alles, wofür die Marke Simone Pérèle steht – Tradition, Weiblichkeit, Verführung, Qualität und Passform.


Vielen Dank, Herr Franz!

 

Sie wollen mehr wissen?

Freuen Sie sich schon auf die neuen Kollektionen von Simone Pérèle - bald kommt die neue LINIE!


Noch nicht im Abo? Hier können Sie unser Magazin bestellen.


Comments


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page