top of page

Die Rückkehr der Prospekte?


Insta, Facebook und Co. sind fraglos die Antworten, die einer Fachhändlerin zuerst einfallen, wenn sie danach gefragt wird, wo man unbedingt präsent sein muss. Der gute alte Papier-Prospekt? Hat ausgedient. Oder? Die fünfte ChannelUP-Ausgabe von IFH Media Analytics und Media Central zeigt: Gedruckte Prospekte bleiben der meist genutzte Kanal der Angebotskommunikation.


Auch Lascana zollt dieser Erkenntnis Tribut: "Wir haben festgestellt, dass gut gemachte Kataloge auch weiterhin einen enormen Umsatz-Push auf den Online-Kanal ausüben", so Lascana-Geschäftsführer Jens Fehnders, der den Bereich Print/Kataloge verantwortet. "Da Textilien und Schuhe bekanntlich im Markt einen sehr hohen Anteil an Spontan- und Impulskäufen haben und keineswegs nur von Bedarfskäufen leben, löst jeder Katalog bei uns enorme Impulskäufe aus.“ Lascana werde also auch in diesem Jahr die Katalog-Auflagen weiter steigern und die Print-Aktivitäten ausweiten.


Warum also nicht mal wieder das gute alte Mailing verschicken? Wie sehen Sie das: Sind Print-Prospekte und Mailings für Sie noch eine Option? Antworten Sie uns an redaktion@linie-international.com



Comments


Commenting has been turned off.

Linie Now
exklusives Onlineportal
WERDEN SIE Mitglied: 1. Abo abschließen + 2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page