top of page
Strich-Linie

Arena sponsert den Schweizer Schwimmverband

Aktualisiert: 9. Apr. 2021




Bis Ende 2024 laufen nun die Sponsoringverträge: Arena unterstützt den Schweizer Schwimmverband Swiss Aquatics. Ewen Cameron, Co-Präsident von Swiss Aquatics freut sich über die Unterstützung zu gleich zwei Olympischen Spielen, die in diesen Zeitraum fallen: „Ich bin sicher, dass unsere Athlet:innen mit der hochmodernen Technologie konkurrenzfähig sein werden und uns mit ihren Ergebnissen stolz machen. Ich möchte mich bei allen Beteiligten bedanken.“ Der Schweizerische Schwimmverband wurde 1918 gegründet und trat 1920 der FINA bei. Heute ist Swiss Aquatics neben dem Schwimmen auch der nationale Verband für Tauchen, Wasserball und Kunstschwimmen. Zahlreiche Programme werden im gesamten Bereich des Schwimmsports angeboten, von der Initiative „Kinder lernen schwimmen“ bis hin zur Unterstützung und Ausbildung von Spitzen-Athlet:innen. Mit dem Sponsoring folgt Arena konsequent seinem Ansatz: Seit 1973 entwickelt das Unternehmen gemeinsam mit Weltklasse-Athlet:innen Wettkampf-Schwimmbekleidung und will allen Schwimmer:innen die Mittel geben, im Wasser selbstbewusst zu sein, zu gewinnen und mehr zu erreichen.


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

bottom of page