top of page

Arena holt Kamila Pilwein als Marketing-Direktorin


Mit der Ernennung von Kamila Pilwein zur Global Marketing & Trade Marketing Direktorin will das Sportwear-Unternehmen Arena neue innovative Marketingstrategien für den B2c- und B2B-Markt enteickeln. Kamila Pilwein hatte zuvor für die Boardriders-Gruppe gearbeitet und sechs Marken aus den Bereichen Actionsport, Lifestyle und Marine geleitet. Sie wird direkt an CEO Giuseppe Musciacchio berichten. "Unser Ziel bei Arena ist es, die Lebensqualität für alle zu verbessern, indem wir einen aktiven Lebensstil im und am Wasser fördern und ermöglichen", sagte Arena-CEO Peter Graschi. "Kamila verfügt über einzigartige Fähigkeiten und Erfahrungen, die uns dabei helfen, unsere Ziele zu erreichen, nicht nur durch Markenstrategie, Führung und ein tiefes Verständnis für verbraucherorientiertes Marketing, sondern auch durch ihren Digital-First-Content-Ansatz. Wir freuen uns, jemanden mit ihrem Talent und ihrer Vision bei Arena an Bord zu haben, um unser Unternehmen voranzubringen." Kamila Pilwein bringt 16 Jahre Erfahrung als Marketingleiterin in Europa und den USA mit, spricht außer Englisch auch fließend Deutsch, Tschechisch, Spanisch und Französisch. "Ich freue mich darauf, einer Marke beizutreten, die sich ebenso sehr auf Authentizität und Verantwortungsbewusstsein konzentriert, wie auf Produktentwicklung und Gewinn. Aufbauend auf seinem fantastischen Erbe hat sich Arena kontinuierlich an sein sich entwickelndes Umfeld angepasst und ist nicht nur mit der Zeit gegangen, sondern war stets führend auf diesem Gebiet", schwärmte Kamila Pilwein. "Ich fühle mich seit meinem Eintritt so willkommen und kann es kaum erwarten, von der Energie und Leidenschaft meiner neuen Kolleg:innen zu profitieren und zu sehen, wie sie einen positiven Einfluss auf das Leben der Menschen und die Umwelt haben."




Comments


Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

LINIE_News_End.png
bottom of page