top of page
Strich-Linie

Andreas Höschele geht zu Felina


Felina auf dem Weg "back to big business": Mit Andreas Höschele hat der Mannheimer Dessoushersteller den CEO von Naturana geholt, um den Bereich Sales neu auszurichten. In einer eigenes für ihn geschaffenen Position als Business Development Manager soll der 60-Jährige den weiteren Ausbau der Vertriebsaktivitäten unterstützen. Er berichtet direkt an Dirk De Vos, Executive Director Felina GmbH. Damit geht das Traditionsunternehmen einen weiteren Schritt auf dem Weg zur alten Größe: Schon seit 1885 steht Felina für Dessous und Shapewear. Einige Entwicklungen hatten der Marke nicht gut getan, jetzt besinnt sich das Unternehmen auf alte Stärken. Eine davon: Die Produktion findet fast ausschließlich im europäischen Raum statt, in Zeiten von Lieferschwierigkeiten und explodierenden Kosten ein nicht zu unterschätzender Markenvorteil.




Linie Now - exklusives Onlineportal. Jetzt Mitglied werden:
1. Abo abschließen
2. Registrieren

bottom of page