top of page

Das FarbprofilIhrer Anzeigendaten

Damit es im Druckbild später nicht zu Farbabweichungen kommt, müssen Ihre Daten in einem bestimmten Farbprofil erstellt und angelegt werden > PSO Uncoated v3 (FOGRA52)

​WICHTIG: Es reicht nicht, nur die Ausgabe-PDFx3 in dieses Farbprofil zu exportieren! Bitte folgen Sie unserer detaillierten Anleitung. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: jg@linie-international.com

 

// Blick in die Ausgaben

Hier erhalten Sie einen Leseprobe und einen Einblick in unsere vergangene Ausgabe. Möchten Sie die aktuelles Ausgabe lesen, benötigen Sie als Fachhändler:in ein Abonnement der LINIE und oder gehören der Industrie an.

Wichtig

 

KEINE GEWÄHR FÜR EXTERN ERSTELLTE DRUCKDATEN

 

Bitte achten Sie auf das korrekte Farbprofil Ihrer Anzeigen-Daten und prüfen Sie diese vor Übermittlung an uns.  Wir können für extern und womöglich fehlerhaft erstellte Druckdaten keine Gewähr für das Druck-Ergebnis übernehmen.

PROFI-CHECK IHRER DRUCKDATEN

 

Möchten Sie Ihre Druckdaten durch unsere Grafik technisch prüfen lassen und bei einer Abweichungen  unsere Grafikleistung in Anspruch nehmen, berechnen wir eine Aufwandspauschale von 95 Euro zzgl. 19 % UmSt.

ANZEIGENGESTALTUNG DURCH UNS

Gerne bieten wir Ihnen an, Ihre Anzeige komplett durch uns gestalten zu lassen.  Preise ab 175 Euro, je nach Anforderung und Inhalt der Anzeige. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf an.

Das Format
Ihrer Anzeige

2/1 Anzeige:

420 mm x 270 mm + 3 mm Beschnitt an jeder Seite

300 dpi

Platzierung im ersten Drittel/Vorlauf, nach dem Inhaltsverzeichnis.

5 mm Mindestabstand zur Beschnittkante bei anschnittsgefährdeten, motivrelevanten Text- und Bildelementen. Laufen wichtige Elemente durch den Bund, sollten die Daten mittig eine Dopplung von 5 mm pro Seite aufweisen.

1/1 Anzeige:

210 mm x 270 mm + 3 mm Beschnitt an jeder Seite

300 dpi

Platzierung thematisch innerhalb der Kollektionen und Trends "First Look", rechts

5 mm Mindestabstand zur Beschnittkante bei anschnittsgefährdeten, motivrelevanten Text- und Bildelementen. Anzeigen beinhalten ein Highlightprodukt/-modell, ein Logo, eventuell Messetermine, Slogan, Webseite

bottom of page